Montag, 2. März 2015

Mein zwölftel Blick im Februar

Sieht gar nicht so anders aus als im Januar, obwohl er sich schon ganz anders anfühlt. In den letzten Tagen hat sich schon so viel getan, die Schneeglöckchen, Krokusse und Iris blühen, die Bäume haben schon dicke Knospen und vereinzelt Blätter und die Sonne scheint viel häufiger. Aber gestern war es trüb und regnete viel, gut für die Pflanzen. Heute sieht es schon wieder viel freundlicher aus.


Aber ich hoffe wirklich sehr, dass es sich im März deutlich grüner präsentiert.

Mehr Aus- und Einblicke findet ihr hier.

1 Kommentar:

  1. Ein wenig freundlicher sieht es schon aus. Sicherlich ist der Unterschied im März besser zu sehen.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...