Donnerstag, 15. Januar 2015

RUMS: Ein Kissen für mein Buch

Ziemlich kurzfristig ist hier gestern eine Kindergeburtstagseinladung ins Haus geflattert. Der Wunsch des Geburtstagskindes: ein Buch. Eins für Leseanfänger, mit großen Buchstaben, aber kurzen Texten, das trotzdem spannend ist. Davon habe ich ja nun genug in meinem Arbeitszimmer stehen, Maxi darf sich jetzt daran bedienen und liest ganz begeistert. Aber so ein kleines Heftchen ist ja nun wirklich etwas wenig als Geburtstagsgeschenk. Also musste noch eine Zugabe her.

EMF Durchstarten an der Nähmaschine

Und weil wir hier dank Blogg Dein Buch noch ein Buch haben, das ausgiebig getestet werden will, haben wir die Zugabe auch schnell gefunden. Maxi will für ihren Freund ein Lesekissen nähen. Das passt doch gut. 

Durchstarten an der Nähmaschine EMF

Damit heute nachmittag beim gemeinschaftlichen Nähen aber nix schief geht, habe ich schon einmal vorgearbeitet und ein Probeexemplar geschaffen. Endlich hat auch mal eins meiner Traumstöffchen ein Einsatzgebiet gefunden, wo es mich noch lange, lange begleiten kann. Der Cord macht es robust genug, um auch einmal auf dem Fußboden zu liegen (dank Fußbodenheizung und bodentiefen Fenstern ist der Küchenfußboden der Pappelheimer ein sehr beliebter Platz) und passt farblich wunderbar zu den Luftballons, die meine Fantasie in luftige Höhen tragen. 


EMF Durchstarten an der Nähmaschine

Die Anleitung musste ich ein paar Mal lesen, aber das Kissen ist ziemlich fix genäht. Einem gemütlichen Mutter-Maxi-Nähnachmittag steht also nichts im Weg. Die Stoffe habe ich schon rausgelegt, es wird etwas monsterlicher...

EMF Durchstarten an der Nähmaschine

Mein Kissen und ich, wir legen uns jetzt aber eine Runde auf dem Küchenfußboden. Der EReader steht auf dem Ding auch ganz gut. Vorher schauen wir aber noch schnell beim RUMS vorbei...

Kommentare:

  1. Tolles Kissen und wenn sich da das Geburtstagskind nicht freut, weiß ich auch nicht! Ist euch gut gelungen!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber sehr schön geworden! :-)
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  3. Das finde ich klasse! Ich habe sowas schon mal gesehen, und hab immer gedacht, das ist das genau das Richtige für mich, da meine Arme immer so schnell ermüden. Also wird hier wohl bald auch so ein Kissen einziehen. Lieben Gruß Verena

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh...in das Buch muss ich auch mal einen Blick werfen und die Stoffauswahl bist sowas von du.Das hätte ich unter hunderten raus gefunden:-*

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frau Pappelheimer,

    ich bin ganz begeistert von Ihrem Kissen und der tollen Stoffkombi. Die Idee mit dem Band als Lesezeichen statt meiner Version finde ich großartig. ich freue mich sehr, dass Ihnen das Buch gefällt.

    Herzlichst
    Michaela vom Atelyeah

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...