Freitag, 7. November 2014

Freutag: Adventsvorbereitungen

Hallo,

ich freue mich! Ich komme immer mehr in Weihnachtsstimmung, das Wetter tut sein übriges und nun habe ich auch die Nachricht bekommen, welche Bloggerin ich mit einem Adventskalender bewichteln darf. Da kommt mein Kreativitätszentrum direkt auf Touren.
 

Aber von vorn: AppelKatha hatte vor ein paar Wochen zum Adventskalenderwichteln aufgerufen und da konnte ich nicht widerstehen. Adventskalender sind ja meine liebste Wichtelei, noch vor allen anderen. Das ist doch so superschön, jeden Tag ein Päckchen aufzumachen, in dem eine nette Kleinigkeit steckt, die den Tag versüßen soll?  

Nun habe ich also ein bisschen mein Wichtelchen gestalkt und meine eigene Kram- und Restekiste befragt. Gestern abend eine ausgiebige Online-Shopping-Tour gemacht und dabei natürlich nur an das Wichtelchen gedacht und heute mal ein bisschen nach Ideen gestöbert, wie der Kalender denn aussehen könnte...
 

Falls meine Nähmaschine bald wieder eintrifft (sie ist kaputt und ich musste sie in die Werkstatt zur Reparatur einschicken - fühle mich irgendwie amputiert), kommt sie sicher auch zum Einsatz, Ideen hätte ich da einige.
 

Wie sieht es bei euch aus? Seid ihr schon in den Startlöchern? Vielleicht sogar schon ganz fleißig? Vielleicht lese ich ja beim Freutag noch ein bisschen mehr über Adventsvorbereitungen.


Bildquellen: Die Fotos stammen alle aus der LENA Creativ SPECIAL Adevtnskalender selber basteln 2013

Kommentare:

  1. Liebe Mutter Pappelheim,
    uii, danke für deinen reizenden Gegenbesuch. Was ich mich gefreut habe, dass du rüber geschaut hast. Ich bin auch gerade beim Adventskalender basteln - wie lustig. Ich finde deine geposteten sehr schön. Zu deiner Frage, ich weiß nicht, ob ich es schaffe am Mittwoch zu posten. Das ist mein Problem. Die Idee bleibt allerdings dennoch eine sehr sehr gute und spannende für mich ... ich hoffe, dass ich alles als "stille Teilhaberin" verfolgen darf.
    Hab einen wundervollen Abend und noch einmal ganz lieben Dank für deinen Besuch
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hey wieso weiß ich nix vom Adventskalenderwichteln????...aber gut,bei meiner derzeitigen Situation schaff ich wohl nicht mal den von Junior fertig zu stellen:-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du schaffst das! Klar wird das stressig, aber du bist diszipliniert genug, kreativ genug, du kannst dich durchbeißen. In fünf Jahren blicken wir zurück und staunen, was du geschafft hast, wollen wir wetten? Und am Montag brainstorme ich gern mit dir, da ist mein Kopf wieder frei.
      Brauchst du noch Hilfe für den Kalender?

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
  3. Das ist süß von dir.Nein,mit dem Kalender kannst du mir nicht helfen.Ich hab ein Zeitfenster gefunden in dem ich hoffentlich fertig stellen kann!Dein Wort in Gottes Ohr.Ich hoffe das wir in 5 Jahren sagen,ALLES RICHTIG GEMACHT;-).

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...