Freitag, 21. November 2014

Freutag #78

Es ist mal wieder Freutag und es gibt heute viele gute Gründe, sich zu freuen. 

Also erstmal steht nun das letzte Wochenende vor der Weihnachtszeit vor der Tür. Ab Montag darf adventet werden, die Weihnachtsmärkte öffnen so nach und nach, die Deko wird rausgekramt und die Adventskalender raus gehängt. Steht ihr schon in den Startlöchern? Ich, ehrlich gesagt, noch nicht. Ich hab da auch nicht so das Händchen für Deko und bin immer froh, wenn ich diese ganzen jahreszeitlichen Stehrümchen wieder einpacken kann, aber so ganz ohne kann ich dann auch nicht.



Aber jetzt packe ich erst einmal meine Reisetasche und mache mich auf den Weg zum Bahnhof. Meine Herzensfreundin Anni und ich wollen Köln unsicher machen und habe familienfrei bis Sonntag abend! Ich finde das noch ganz unglaublich und freue mich riesig auf das Wochenende. Durchschlafen, ausschlafen, in Ruhe essen... Es wird herrlich. Und vielleicht trifft man ja die eine oder andere Bloggerin zum Kaffee? Das wäre schön!

Bildquelle: Jens Bredehorn  / pixelio.de

Am Samstag werden wir jedenfalls abtauchen in die Welt der Fantasy und uns die Harry-Potter-Ausstellung ansehen, die derzeit in Köln gastiert. Ich bin gespannt, die Bücher habe ich verschlungen, die Filme geliebt und in den letzten Wochen natürlich auch noch einmal geguckt, Ehrensache! Aber ob ich mich für die leeren Kulissen dann begeistern kann? Viel lieber würde ich ja auf einem Besen übers Quidditch-Feld fliegen. Aber die Kostüme sind ganz sicher interessant.

Bildquelle: KulleKalle  / pixelio.de

Ich bin aber noch gar nicht fertig mit freuen. Nein, denn Anfang der Woche kam meine Nähmaschine wieder zurück, das gute Stück, repariert und frisch geölt. Natürlich musste ich mich direkt ran setzen und so habe ich auch endlich das Geburtstagsgeschenk für meinen Mann fertig gestellt. Er bekommt eine Haus-Schlumper-Hose, weil er sich schon lange wünscht, dass ich auch einmal etwas für ihn nähe. Ich muss aber gestehen: das gute Stück ist so bequem, warm und weich, dass ich es am liebsten selbst behalten würde.


Und nicht zuletzt freue ich mich, dass mein Adventskalender Form annimmt. Ich habe mich entschieden und auch wieder nicht, aber ich denke, dass es der Beschenkten gefallen wird. Meine Kinder sind jedenfalls Fans und können jetzt schon ganz toll Kistchen falten. Okay, der Mini noch nicht...


Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende, mit und ohne Familie, mit und ohne Zeit zum Nähen/Basteln/Häkeln oder Stricken, mit und ohne Wochenend- oder Tagesausflug. Genießt es! 

Alles Liebe,
Frau Pappelheim

Kommentare:

  1. Du und Deine Kinder habt euch wirklich viel Mühe gegeben, wenn ihr alle 25 Kistchen gefälltet habt.
    Lg Christina

    AntwortenLöschen
  2. Wow, der Kalender wird auch wunderbar werden! Ich bin so gespannt!

    Viele Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Sieht auch sehr interessant aus - und du verrätst auch nichts...
    Bleibt also spannend.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja wunderschöne Päckchen! Oh, die würd ich ja glatt nehmen.
    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende in Köln und viel Spaß bei der Harry-Potter-Ausstellung, wir wohnen gleich um die Ecke vom Odysseum und ich fahre jeden Tag auf dem Weg zur Arbeit dort vorbei :-)

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Wow, selbst gefaltete Kisten! Bin gespannt wie sie alle aussehen und was drin steckt ;-)
    Auch deine anderen Freugründe sind super!
    Genieße das Wochenende!!
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. das sieht auch soooo schön aus, diese tollen päckchen!
    ich bin so gespannt!!!!!
    lg elke

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...