Mittwoch, 19. November 2014

Feedback-Mittwoch: Look&Feel


In der letzten Woche habe ich einige nette Antworten bekommen, was euch zu meinem Blog einfiel. Dabei waren die eine oder andere Bemerkung, die schon zum Thema dieser Woche passen:


Heute ist eure Aufgabe, mir zu erzählen, wie ihr euch auf meiner Seite fühlt:
Wie gefällt euch das Layout? Die Größe der Bilder, der Schrift? Die Farben? Die Spalten an den Seiten? Auf meinem Rechner ist alles gut zu erkennen und passt, aber wie ist das bei euch? Gibt es Verbesserungsvorschläge? Wünsche? Was gefällt euch besonders gut? 

Natürlich hat jeder sein eigenes Empfinden und seinen eigenen Geschmack, aber die Sicht von außen kann ja doch den einen oder anderen Anstoß geben oder einen blinden Fleck aufzeigen. Deshalb bin ich wieder sehr neugierig, was ihr mir zu sagen habt.

Wie schon in der letzten Woche werde ich auch heute wieder die Kommentare sperren und erst morgen früh freischalten. 

Wer in dieser Woche wieder mitmacht oder neu dabei ist, könnt ihr euch hier ansehen:
 

Kommentare:

  1. Moin,
    dein Design gefällt mir gut, der viele Wald ringsum stimmt gemütlich. Persönlich spricht mich die sehr gut lesbare Schrift an, die Fotos würde ich auch gerne eine Nummer größer sehen, obwohl sie eigentlich nicht größer sein müssten.
    LG
    Gea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi

    Deinen Blog gibt's ca. halb so lang wie meinen, dafür ist er aber schon um einiges professioneller ;o)
    Deine unterschiedlichen Sammlungen (Tutorials, Blogroll etc.) finde ich großartig, da hast du ja sogar erklärende Worte dazugeschrieben. Super!! (werde ich mir für meinen eigenen Blog als Inspiration nehmen :o))

    Die Schrift ist groß, und dadurch dass sie nicht schwarz ist drängt sie sich trotzdem nicht in den Vordergrund.

    Deine Bilder könntest du ruhig etwas größer posten, da konkurrieren sonst die beiden Sidebars damit, finde ich. Generell mag ich nur einen Sidebar lieber, dann "wimmelt" es nicht so.

    Was ich sehr gewöhnungsbedürftig finde, ist die Funktion "Wollt ihr mehr lesen? Dann geht's hier weiter". Ich bin da ehrlich gesagt meistens zu faul, draufzuklicken, es ist mir vielleicht zu umständlich oder so, denn dann muss ich ja wieder auf "zurück" klicken, um die nächsten Beiträge zu lesen. Ich scrolle gerne in einem durch den Blog.

    Der grüne Naturrahmen ist wunderbar, und auch dein Header gefällt mir gut.

    Ich hoffe, du kannst was damit anfangen... würde mich über dein ehrliches Feedback auch wieder freuen!

    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Steffi,
    vielen lieben Dank für Deinen Kommentar auf meinem Blog. Deine Aussage über "Max" hat mich etwas ratlos zurück gelassen. Welcher Max? Aber nun zu Deinem Design: Was mir auffällt ist, dass Du 2 Sidebars hast, die Du gut strukturiert hast. Links die Dinge, die Dich und den Blog betreffen, rechts die "Auswärtsspiele". Finde ich sehr gut. Ich ahne, dass in Deinem Header noch irgendwas unter den Blogtitel steht (so in grau), aber ich kann es nicht lesen. Keine Chance bei dem grünen Hintergrund. Das Bild vom Header finde ich allerdings sehr schön, also kannst Du vielleicht die Schriftfarbe ändern. Das Du eine Hauptnavi am Kopf des Blogs hast, finde ich auch sehr gut. Da habe ich mich gleich zurecht gefunden. Was mir persönlich nicht so gut gefällt, ist der Wald im Hintergrund. Der macht die Seite so dunkel. Aber das ist reine Geschmackssache. Ich hoffe, dass hilft Dir weiter. Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.
    Herzliche Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  4. hallo, meine liebe! ich finde den blog sehr ansprechend, obwohl ich so große bilder als Hintergrund nicht so gerne mag, da er sehr ablenkt. da er aber farblich sehr einheitlich ist und vor allem mit dem Header im Einklang steht, ist es nicht wirklich störend. die Schrift und die schriftfarbe finde ich schön (ich mag grau), aber sie ist meiner Ansicht nach etwas zu groß. die sidebars sind, obwohl 2 vorhanden sind, gut strukturiert und überhaupt nicht irritierend (wie ich es bei mir mittlerweile empfinde), die hast du wirklich gut organisiert. ich würde mir jedoch auch hier eine Suchfunktion wünschen.... :-)
    Alles Liebe, Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Steffi,
    ich danke Dir, dass Du Dich noch mal gemeldet hast. Jetzt ist mir nämlich klar geworden, dass wir über 2 ganz verschiedene Sachen schreiben. Ich meinte den Link oben rechts zu meinen Illustrationen und Du hast Dir die Kategorie "Illustrationen" angesehen. Aber das ist ja auch ein guter Hinweis, dass das missverständlich ist. Und was den Max im Ganzen betrifft, da gibt es gar nicht soviel mehr zu sehen. Der sitzt in einer großen Streichholzschachtel und segelt übers Meer. Leider habe ich alle verschenkt, so dass ich Dir keine komplette Ansicht zeigen kann. Ich schaue mal, ob es noch eine in den alten Fotos gibt.
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    ich kenne deinen Blog nicht so gut, deshalb nur ein kleiner, kurzer Eindruck.
    Den weißen Hintergrund und die klare Schrift mag ich gerne, alles sieht sehr übersichtlich und schön strukturiert aus. Eventuell könnte der Inhaltsbereich ein bisschen breiter sein auf Kosten von dem Foto-Dings dahinter, aber das ist wahrscheinlich Geschmackssache.
    Die verlinkten "Das könnte Sie auch noch interessieren"-Posts mag ich persönlich nicht, aber ich weiß, dass ich damit allein auf weiter Flur dastehe, denn das verwenden und lieben außer mir fast alle. ;-)
    Deine schönen Fotos könnten vielleicht ein wenig größer sein, damit man sie noch besser angucken kann.
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde zwei Sitebars immer etwas zu viel, man kann sich dadurch so schlecht auf die Beiträge konzentrieren.

    Dein Hintergrund mit den Herbstblättern passt zwar zur Jahreszeit, aber ich mag die Jahreszeit nicht! *lach*
    Sonst ist es hier sehr aufgeräumt, aber mir fehlt etwas der Wiedererkennungswert.

    LG Schnittchen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mutter Pappelheim,
    zuallererst, ich fühl mich wohl bei dir!
    Das Foto im Header mag ich sehr. Allerdings ist das Format so hoch, dass es den halben Bildschirm einnimmt, ein bisschen schmäler wäre fein.
    Schrift, Schriftbild und Schrift Farbe sind sehr angenehm zu lesen. Der helle Post Hintergrund lässt deine Bilder gut wirken.
    Besonders gerne mag ich deine selbst gestempelten Social-media Buttons.
    Auch der jahreszeitliche Hintergrund mit den Blättern gefällt mir - so jedes für sich.
    Insgesamt fehlt mir ein bisschen der rote Faden durch dein Layout....
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Steffi,
    ich finde dein Layout klasse, so wie es ist, denn ich glaube, es spiegelt dich und deine Bedürfnisse wieder.
    Toll finde ich die Blogrolle auf einer Extra - Seite und ich wäre dir dankbar, wenn du mir erklären könntest, wie frau das macht, denn das stört mich an meinem Blog total.
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,

      das mache ich gerne einmal in einem extra Post. Ich muss nur mal schnell gucken, wie ich das gemacht habe. ;o)

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
    2. Ja bitte, ich hätte das auch gern erklärt, weil ich das auch so machen möchte aber nicht weiß wie! Danke ingrid

      Löschen
  10. Dein Blog ist übersichtlich und aufgeräumt. Das Layout mit den 3 Spalten mag ich gern, v.a. weil ich sie bei Dir nicht überladen finde.
    Die Schrift ist gut leserlich, die Farben harmonisch u der Header mitten aus dem Leben. Für mich könnten die Bilder gern etwas größer sein aber ansonsten ist alles da was ich an einem Blog mag :-)
    Alles Liebe, Carmen

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin ja von zwei Sidebars immer schnell überfordert. Du hast rechts gar nicht viel drin. Das könntest du nach links schaufeln. Allerdings: Wenn man ältere Beiträge liest, dann rücken die in die Mitte - das mag ich total gerne, dass der Text so zentriert daherkommt.

    Deine Farben empfinde ich als sehr angenehm!!!
    Liebe Grüße, Eva

    Die Reaktionen-Leiste scheinen nicht viele zu nutzen, die könntest du weglassen. Sie hat aber so ein angenehm zurückhaltendes Grau, sie nicht. vielleicht ist sie aber auch zu zart um gesehen zu werden. Auf Nähblogs nutze ich sie kaum, da sind sie mir zu unpersönlich. Wenn schon kommentieren, dann ordentlich.

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...