Freitag, 23. Mai 2014

Freutag: Sie liebt es!

Meine Große kommt im Sommer in die Schule und hat schon einen sehr ausgeprägten Kleiderstil. Da darf ich höchstens noch bestimmen, dass über der Leggins ein Rock oder eine kurze Hose getragen werden, wenn sie das Haus verlässt. (Was trotz allem täglich zu Diskussionen führt und zu einem beleidigten "Du bist so gemein!") Nur ganz, ganz selten gelingt es mir, etwas zu nähen, was ihren Geschmack trifft - weshalb ich das auch nur selten tue. Aber diese Woche habe ich einen Glücksgriff gemacht. Denn sie liebt es, sie liebt es so sehr, dass sie es drei Tage in Folge angezogen hat und ich es dann nachts waschen musste, damit sie es wieder anziehen konnte. Die Rede ist von diesem Top:




Farbenmix hatte neulich das Tutorial von Emithe vorgestellt, wie man den Chenille-Effekt macht und das wollte ich gern ausprobieren. Und es ist wirklich ganz einfach, probiert es mal aus! Das Shirt ist übrigens wieder aus meinem neuen Lieblingsschnitt von Schnabelina, dem Regenbogenbody entstanden. Einfach das Unterteil abschneiden und den einen Träger kürzen. Passt, wackelt und hat Luft.
Und weil ich den Turnschuhstoff so cool fand, gab es noch ein zweites Shirt, das nicht ganz so beliebt war, aber auch gut angekommen ist:





Und weil ich mich wirklich richtig freue, bei ihr gelandet zu sein, schicke ich diesen Post zum Freutag. Mit der Frage: Gelingt es euch, den Geschmack eurer Kinder zu treffen? Wen benäht ihr mit den niedlichen Kinderstoffen? Ich bin froh, dass hier noch ein paar Kleine rumspringen, die nicht so anspruchsvoll sind...


Außerdem verlinkt bei: Kostenlose Schnittmuster (Nähfrosch), Kiddikram, Meitlisache

Kommentare:

  1. Supercool ! Kein Wunder, dass das gefällt.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, ich war über den Stoff auch ganz glücklich, der hat das ziemlich leicht gemacht.

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...